Einschulungsfeier 2019

Mit einem Gottesdienst in der Aula wurden die neuen Fünftklässler von Frau Schmidt-Nohl an der Brüder-Grimm-Schule begrüßt. Unterstützt von Schülerinnen und Schülern der Klasse G7a, sowie der Musiklehrerin Frau Friedrich an der Orgel, wurden die Kinder mit ihren Eltern und Familien auf den beginnenden neuen Lebensabschnitt eingestimmt. 

Nach einer kurzen Pause erfolgte in der Cafeteria die offizielle Begrüßung durch Schulleitungsmitglieder und die Schulleiterin Frau Walter. Sie hieß die Schülerinnen und Schüler im Namen der Schule mit einem kurzen Rätsel willkommen, nachdem die Schulband die Feier mit „Girls like you“ und „Shallow“ eröffnet hatte.

Ein buntes musikalisches Programm wurde - initiiert von den Musiklehrerinnen Frau Cassel-Cordes und Frau Friedrich - dargeboten. Laurin Eberhardt, Paul Schäfer und Lena Sippel (alle G7a) begeisterten mit „Erinnerung“ und  „Somewhere over the Rainbow“.

Nach einem Soloauftritt von Sarah Werberich (G6a) mit „Thank you“ folgte der Schulblues-Song, den die Klasse G6a darbot, gefolgt von einem gemeinsamen Schullied nach der Vorlage von Udo Jürgens „Aber bitte mit Sahne“. Weitere Highlights waren die Gedichte von Wilhelm Busch und James Krüss, die ebenfalls eindrucksvoll von Schülerinnen und Schülern der Klasse G6a präsentiert wurden.

Nach dem gemeinsamen Abschlusslied „If you´re happy“ kam für die Fünftklässler sicherlich der spannendste Teil der Veranstaltung:  Die Klassenlehrerinnen und -lehrer riefen ihre Schülerinnen und Schüler namentlich auf und gingen gemeinsam mit ihnen zum ersten „Unterricht“ in die Klassenräume. 

Wir wünschen allen Fünftklässlern viel Spaß und Erfolg an der Brüder-Grimm-Schule.    

Klasse F5a - Fr. Zeidler

Klasse F5b - Fr. Schimke

Klasse F5c – Hr. Striening

Klasse G5a - Fr. Friedrich

Klasse G5b - Fr. Rohs